Führerscheine für die 4a


Am Freitag, dem 21.02.2019 war es wieder so weit. Die Schüler der Klasse 4a erhielten ihren wohl verdienten Ernährungsführerschein. Die Teilnehmer bereiteten ein schmackhaftes Buffet für ihre Eltern, Erzieher und Klassenlehrerinnen vor, bei dem sie beweisen konnten, was sie in den Arbeitsstunden zuvor gelernt hatten.
Auf der Speisekarte standen in diesem Jahr: lustige Brotgesichter, Knabbergemüse und dazu ein passender Schnittlauchdip. Als Hauptspeise gab es einen Gemüse-Nudel-Auflauf und dazu einen knackigen Salat. Zum Nachtisch erfreuten sich dann alle noch am leckeren Schlemmerquark mit vielen verschiedenen Früchten.
Mit 13 Schülern und13 Erwachsenen war die Beteiligung der Eltern erfreulich groß. Es hat sich offensichtlich schon herumgesprochen, dass hier ein leckeres Essen gepaart mit Geselligkeit und Erfahrungsaustausch für Groß und Klein immer einen kleinen Höhepunkt im Schuljahr darstellt, zumal sich viele nach Abschluss des 4. Schuljahres wieder aus den Augen verlieren dürften.
Im 2. Schulhalbjahr startet nun die Klasse 4b mit dem Ernährungsführerschein, der weiterhin durch die Schulsozialarbeit von Lernen fördern e. V. durchgeführt wird.


[weitere News]
Termine
[weitere Termine]
Aktuelles
[weitere Meldungen]
Kontakt
Tel.: 02552 / 4535
Fax: 02552 / 62225